Aleks ihm sein Blog

[ Wir haben noch Hirn hinten im Haus ]

Das ist mein Blog.

Hier gibts, was ich tue, getan habe und vielleicht tun werde. Auch, wenn und weil das total unwichtig für den weiteren Verlauf der Geschichte ist. Viel Spaß damit.

Wer mich möglichst zeitnah erreichen und/oder beschimpfen will, versuche dies per Email (s.u.), per Twitter, auf Facebook oder im ircnet oder suche mich persönlich auf.

TMG §5 Kontaktdaten.


RSS-Feed Startseite



-->


August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31


Einträge nach Kategorien

Einträge nach Datum


RSS-Feed
Startseite

[ blosxom ]

[ creative commons ]

17.04.2008


10:01 Uhr  Blaues Licht macht glücklich


Auf der Suche nach Stromsparmöglichkeiten aufm Boot - genauer - auf der Suche nach LED-Sofitten in 24 Volt-Ausführung bin ich auf eine wirklich schöne Webseite für Car-Modder gestossen: BlauerTacho4you.

Internet - und vorallem selling the long tail, also hier letztlich kleine, hochspezialisierte Shops für hochspezialisierte Spackos - rockt doch.

Selbst für meinen Renterboliden Opel Astra F gibts da Plasma-Tachoscheiben und alles in blau, weiß, gelb, rot (wer will bitte rot?).

Optimales Material auch zum Rackmodding oder Casemodding für richtige Kerle.

Und jetzt schreib ich den Verstrahlten ne Mail, ob die auch Zeugs für Trucker (aka 24V) haben. Bin gespannt. Ich will sowas als verdeckte Innenraumbeleuchtung - schliesslich hab ich nen blaues Polizeiboot. Und zwar mit Fernbedienung am Schlüsselbund... Dringendst.

Hmm. Das Zeug ist wasserdicht. Ne blaue UnterEntenkackplatzplattformbeleuchtung wäre ja auch schick.

Dann kann ich demnächst mit meinem Boot an irgendeiner Nachttanke an einer Bundestrasse irgendwo im Nirgendwo rumhängen und posen - was will man mehr.


update - 2008-04-17 19:18:00

Ich hab ne freundliche, aber abschlägige Antwort per Mail bekommen, aber selbst herausgefunden, daß LED24 Discount 24V LEDs in Sofittenform anbietet, und auch, wie man sich LED-Sofitten selber bauen kann und vorallem, wie man beim Anbauen von Pflanzen, die z.B. möglicherweise illegale Rauschmittel produzieren, ne Menge Strom sparen kann.


[Kategorie: /wasserspocht] - [permanenter Link] - [zur Startseite]



this oerks!

Wegen der Spamseuche wird die angegebene Emailadresse sehr stark gefiltert (und es fehlt das at - sorry) - sie ist von typischen Spam-Domains wie yahoo,hotmail,excite usw. sowie mit syntaktisch und/oder semantisch falschen Emails nicht erreichbar.